Der Markt bietet eine wahre Flut an Produkten gegen Haarausfall. Halten diese Produkte auch was sie versprechen? Mitunter hört man von wundersamen Erfahrungsberichten über plötzlich zurückgewonnener Haarpracht aber auch von puren Placebomitteln welche das Haar allerhöchstens gut riechen lassen. Selbst beängstigende Geschichten über kompletten Haarausfall innerhalb weniger Wochen oder entstehende Krankheiten der Kopfhaut sind keine Seltenheit.

Im Folgenden finden Sie Produkte die zur Zeit Erfolg versprechen

und sich hoher Beliebtheit erfreuen:

Priorin von Beyer

Priorin ist ein Gemisch aus Hirsefrüchten, L-Cystin und Calciumpantothenat. Obwohl die genaue Wirkungsweise unbekannt ist, konnte nach Tests tatsächliche Wirkung nachgewiesen werden. Der Anteil der Haare in der Wachstumsphase steigt an und der fortschreitende Haarausfall wird verlangsamt. Vorsicht: Niemals die Kapseln aufbrechen denn so löst sich er Wirkstoff zu früh und die Wirkung verpufft.

Seborin von Schwarzkopf

Aktiviert die Haarwurzeln und  erhöht den Energieumsatz der Haarwurzeln.  Der Hersteller versprich erblich bedingten Haarausfall um bis zu 20%. Seborin zeigt sich in den Topseller-Listen enorm weit oben und erfreut sich hoher Kundenzufriedenheit. Nachteil: ziemliches Brennen der Kopfhaut.

Vitalfan von Rene Furterer

Hauptinhaltsstoff ist Kresse-Trockenextract mit hohen Aminosäurengehalt welcher die Keratinproduktion fördert  und die  Kopfhaut stimuliert.  Durch die Zufuhr von Vitamin PP, B6 und B8 werden Struktur und Vitalität des Haars gestärkt sowie Talabsonderungen der Kopfhaut reguliert. René Furterer ist Spezialist für Haarpflege mit Pflanzenextrakten und ätherischen Ölen.

Inneov Homme

Wirkt direkt an der Haarwurzel – dort, wo das Haar verankert ist. Inhaltsstoffe sind Pinien-Phytosterolen, Taurin, Zink und Katechinen. Inneov Homme bewirkt eine Verlangsamung des Haarausfalls und eine Verbesserung der Haardichte. Eine Kundenstimme: “Dieses Präparat lässt wirklich die Haare schneller wachsen und sie haben auch mehr Volumen. Die ersten Resultate konnte ich nach drei Wochen feststellen.”

Loreal Expert Aminexil

Diese Produkt wurde entwickelt, um der vorzeitigen Erschöpfung der Haarwurzel entgegenzuwirken und eine bessere Verankerung des Haares zu ermöglichen. Die multivitaminhaltige Formel unterstützt die Haarwurzel und deren Aktivität. Sehr beliebt bereits seit 3 Jahren.

Ervamatin Haarlotion

Ervamatin besteht aus rein pflanzlichen Grundstoffen und enthält kaum signifikante Chemikalien Die Wirkstoffe dieser Haarpflege basieren auf reinem ionisiertem Mineralquellwasser und den 100% igen Extrakten verschiedener Pflanzen aus dem brasilianischen Regenwald. Für erste Erfolge braucht es ca. 3 Monate, wenn sich ein erster Flaum an kahlen Stellen bildet und systematisch kräftiger wird.

Plantur 39 von Dr. Bielefeld

Die Spezialkur für Frauen. Die Außen/Innen Kur besteht aus Ampullen für die äußere Anwendung (hochkonzentriertes Coffein, das schnell bis in den Haarfollikel vordringt) sowie zur Einnahme (Vitalstoffe, Spurenelemente und Traubenkernextrakt unterstützen die optimale Versorgung der Haarwurzel).

Basische Haarbodenpackung

Die Inhalsstoffe sind Cystein, Algen, Sericin, Ingwer, ätherische Öle von Mandarine, Tangerine und Lavendel. Die Haarbodenpackung ist eine Neuentwicklung, jedoch bereits äußerst beliebt und hilft zur kräftigenden Pflege von Haar und Haarboden.

6-Wochen Kur von Vicopura

Bestehend aus basischem Shampoo (entsäuert die Kopfhaut), natürlichem Haarwuchsmittel (Vital Fluid ist ein naturbelassenes Nährstoff-Konzentrat), Mineralstoffen (Sango Meereskorallen gegen Übersäuerung des Körpers) sowie dem Basenbad (Entsäuerung und Stoffwechselanregung).

*Die empfohlenen Produkte stellen keine Kaufaufforderung dar, sondern dienen lediglich der Information.

Was hilft gegen Haarausfall

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.